Marketing, Verkauf, Kommunikation und PR

Dreht sich Ihre (Berufs)Welt rund um Marketing und Verkauf? Wollen Sie die Kommunikation Ihres Betriebes prägen und alle dafür zur Verfügung stehenden Instrumente und Kanäle werbewirksam einsetzen? Streben Sie mehr Verantwortung in Marketing, Kommunikation, Verkauf und PR an oder möchten Sie sich auf ein bestimmtes Gebiet spezialisieren?

Nach Abschluss einer Weiterbildung in diesem Bereich sind unsere Studierenden in der Lage, professionelles Marketing zu konzipieren und geplante Werbemassnahmen erfolgreich zu realisieren, Verkaufsvorgaben selbständig, effizient und wirtschaftlich zu erreichen, PR-Texte und –Konzepte zu erstellen oder je nach Stufe Marketing-, Verkaufs-, Kommunikations- oder PR-Strategien zu entwickeln. Ausserdem wird dieses Fachwissen durch betriebs- und volkswirtschaftliche Kenntnisse ergänzt, die sie befähigen, in ihrem Unternehmen verantwortungsvolle Funktionen zu übernehmen.

Lehrgänge

HF / NDS / Diplomstufe

Im Januar 2018 starten wir bereits den vierten Jahrgang: Unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil.

Dipl. Marketingmanager/innen HF verbinden Marketing, Management- und Leadership-Fähigkeiten optimal. Sie sind Generalisten des Marketings mit praktischen Fach- und Führungskompetenzen und übernehmen Verantwortung in Marketingabteilungen von KMU oder Grossbetrieben.
Nächste Infoveranstaltung: 08.06.17
Marketingleiter/innen sind verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von Marketingstrategien. Teilnehmende dieses Lehrgangs erhalten fundierte Methodenkenntnisse im Analysieren von Märkten, in der Ausarbeitung von Strategien sowie in der Führung von Mitarbeitenden.
Dauer: 2 Semester berufsbegleitend (total ca. 500 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 02.05.17
Mit dem eidg. Abschluss als dipl. Verkaufsleiter/in verfügen Sie bereits über ein fundiertes Fachwissen. Je nach Unternehmensgrösse werden Ihnen vermehrt auch marketingstrategische Aufgaben anvertraut. Die Zusatzausbildung zum/zur eidg. dipl. Marketingleiter/in hilft Ihnen dabei.
Dauer: 2 Semester berufsbegleitend (total ca. 230 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 02.05.17
Als Verkaufsleiter/in sind Sie verantwortlich für verschiedene absatzorientierte Funktionen. Im Zentrum Ihrer Aufgaben stehen Konzipierung, Planung und Führung der Verkaufs- und Vertriebsorganisationen. Für die Umsetzung der gewählten Strategie steuern und koordinieren Sie die ausführenden Bereiche (Aussendienst/Innendienst/Logistik).
Dauer: 2 Semester berufsbegleitend (total ca. 500 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 23.05.17
Aussenhandelsleiter/innen übernehmen die Führung und das Management der internationalen Auftragsabwicklung in Export-, Import- und Crosstrade-Unternehmen. Sie sind als Bereichsleiter/in in der Lage, alle Aspekte der internationalen Auftragsabwicklung den Unternehmenszielen entsprechend zu steuern und ihre Mitarbeitenden zu führen.
Nächste Infoveranstaltung: 04.04.17

Fachausweisstufe

Marketingfachleute arbeiten in Organisationen aller Grössen, konzipieren und realisieren professionelles Marketing und gewährleisten die Vernetzung auf instrumentaler Ebene. Sie planen wirkungsvolle Marketingaktivitäten, setzen diese erfolgreich um und sind in der Lage, Spezialisten zu beauftragen und zu führen.

Der Lehrgang wird - basierend auf der Prüfungsreform 2019 - neu konzipiert. Details werden im Laufe des Frühlings bekannt. Bitte teilen Sie uns via Button «Detailinfos bestellen» Ihre Adresse mit, damit wir Sie nach Erscheinen der neuen Detailbroschüre sofort damit bedienen können.
Dauer: 3 Semester berufsbegleitend, wobei MarKom-Absolventen vom 1. Semester dispensiert sind (Einstieg direkt ins 2. Semester ab ca. Januar 2018)
Nächste Infoveranstaltung: 23.05.17
Mit dem Fachausweis besitzen Verkaufsfachleute die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse, um höheren beruflichen Ansprüchen zu genügen, und sind befähigt, alle Bereiche des Verkaufs im Innen- und Aussendienst (ID + AD) sowie im Key Account Management wirtschaftlich zu führen.
Dauer: 2 Semester berufsbegleitend (total ca. 430 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 23.05.17
Sie unterstützen aktiv die PR-Leitung in der gesamten Planung und Umsetzung der Kommunikationsstrategie. Ihr Tätigkeitsfeld reicht von Media Relations, Social Media und redaktionellen Aufgaben über die Konzeption von Event-, Krisen- und Produktekommunikation bis hin zur internen Kommunikation.
Dauer: 2 Semester berufsbegleitend
Nächste Infoveranstaltung: 23.05.17
Aussenhandelsfachleute mit eidg. Fachausweis sind ausgewiesene Fachspezialisten im Export, Import und Crosstrade. Sie übernehmen aufgrund ihrer ausgezeichneten Kenntnisse der aussenwirtschaftlich relevanten Rahmenbedingungen und ihrem soliden betriebs- und volkswirtschaftlichen Wissen die fachliche Verantwortung der internationalen Auftragsabwicklung ihres Arbeitgebers.
Dauer: 40 Unterrichtstage, 3 Semester berufsbegleitend (total 320 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 04.04.17
Detailhandelsspezialisten/-innen sind ausgewiesene Berufsleute, die durch ihr fundiertes Fachwissen und ihre Erfahrung zu Führungsaufgaben berufen sind. Mit dem Fachausweis erbringen sie den Nachweis, dass sie über aktuelle, fundierte und kundenorientierte Fachkenntnisse des Detailhandels verfügen und diese praxisgerecht und effektiv umsetzen können.
Dauer: 3 Semester berufsbegleitend (total ca. 320 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 15.05.17

Sachbearbeiterstufe / Weitere Bildungsangebote

Für die „Exportnation Schweiz“ sind kompetente Mitarbeitende im internationalen Vertrieb ein entscheidender Faktor für den Erfolg. Dank soliden Kenntnissen rund um die entsprechenden Fragestellungen werden Sie zu einer geschätzten Fachkraft im immer wichtiger werdenden Aussenhandel.
Dauer: Ca. 7 Monate
Sie erlangen die fachlichen Voraussetzungen, um die beiden Lehrgänge mit eidg. Fachausweis Marketingfachleute und Verkaufsfachleute nutzbringend und erfolgreich absolvieren zu können und an den eidg. Prüfungen gute Erfolgsaussichten zu haben. Beide Lehrgänge werden - basierend auf der Prüfungsreform 2019 - neu und zielführend konzipiert.
Dauer: ca. 4 Monate berufsbegleitend (total ca. 100 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 23.05.17
Am Empfang sind Sie das Aushängeschild der Unternehmung. Sie vermitteln den ersten prägenden Eindruck bei Kunden, Geschäftspartnern oder Lieferanten und setzen einen persönlichen Akzent. Und wie heisst es so schön: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.
Dauer: ca. 2 Monate berufsbegleitend (40 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 26.06.17
Einkaufsmanager/innen sind in der Lage, die benötigten Güter und Dienstleistungen zur richtigen Zeit in der richtigen Menge und Qualität, am richtigen Ort und zum richtigen Preis für das Unternehmen zu beschaffen.
Dauer: ca. 8 Monate berufsbegleitend (total ca. 100 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 04.04.17
Event Manager/innen sind in der Lage, ein komplettes Eventkonzept zu erstellen, verstehen, wie Eventmarketing und Sponsoring organisatorisch funktionieren, setzen Eventmarketing-Massnahmen professionell ein und interpretieren die wichtigsten Kennzahlen zur Erfolgskontrolle.
Dauer: ca. 8 Monate berufsbegleitend (total ca. 100 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 04.04.17
Im Kompaktlehrgang Eventkommunikation lernen Event Manager/innen, wie man professionell kommuniziert, welche Massnahmen und Botschaften man wie umsetzt und was für Medien man am besten wählt. Durch dieses Fachwissen werden sie zu gefragten und kompetenten Ansprechpersonen rund ums Thema Eventkommunikation.
Dauer: Ca. 4 Montate berufsbegleitend (total ca. 48 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 04.04.17
Online Marketing ist ein immer wichtiger werdender Wirtschaftszweig. Mit dieser praxisorientierten und kompetenten Weiterbildung erhöhen Sie Ihre Chancen im Beruf und schaffen die Voraussetzung, um sich als professionelle Fachkraft im Online Marketing zu qualifizieren und den Anforderungen des dynamischen Online Marktes gerecht zu werden.
Dauer: Ca. 8 Monate berufsbegleitend (total ca. 96 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 04.04.17
Die Ausbildung vermittelt umfassende Kompetenzen im Product Management. Product Manager/innen übernehmen als zentrale Aufgabe die Planung, Entwicklung und Lancierung neuer, erfolgversprechender Produkte und Dienstleistungen sowie deren zielorientierte Führung in Übereinstimmung mit den betrieblichen Zielsetzungen.
Dauer: ca. 8 Monate berufsbegleitend (total 128 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 26.10.17
Unser Lehrgang bietet Personen, die in diese Branchen einsteigen oder sich darin weiterentwickeln wollen, die Chance, sich in den Modulen Grundlagen Tourismus und Hotellerie, Tourismus- und Hotelmarketing, Eventorganisation, Bewerbungs- und Präsentationstechnik / Beratungs- und Verkaufsgespräche wichtige Kenntnisse und Kompetenzen anzueignen.
Dauer: 2 Semester berufsbegleitend (total ca. 140 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 08.03.17
Der praxisorientierte Lehrgang rüstet Sie mit den wichtigsten Werkzeugen aus, die ein Verkaufsprofi benötigt, um sich in Verkaufssituationen erfolgreich behaupten und durchsetzen zu können.
Dauer: 5 Monate berufsbegleitend (ca. 100 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 26.10.17
Dieser Lehrgang füllt die Lücke zwischen Marketing und Verkauf. Sie erwerben das notwendige Fachwissen, wie man ein Produkt auf der Verkaufsfläche richtig inszeniert. Sie lernen zu visualisieren, kennen die neusten Medien und wissen, wo Sie stets die aktuellsten Trends und Ideen finden.
Dauer: ca. 5 Monate berufsbegleitend (total 93 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 26.10.17
In dieser Weiterbildung eignen Sie sich fundiertes und handlungsorientiertes Grundwissen im Marketing und Verkauf an und lernen, Aufgabenstellungen in der Praxis effizient und zielorientiert umzusetzen.
Dauer: 12 Monate berufsbegleitend (total 160 Lektionen)
Nächste Infoveranstaltung: 13.03.17
Als Vorbereitung für die Fachleute Aussenhandel mit eidg. Fachausweis wird neu der Zertifikatslehrgang Sachbearbeiter/in Internationale Auftragsabwicklung Import/Export (Aussenhandel) angeboten. Dieser vermittelt den Berufsleuten auf Sachbearbeiter/innen-Stufe einen Überblick über den Geschäftsprozess «internationale Auftragsabwicklung» der Export- wie auch der Importtätigkeit.
Dauer: 22 Kursabende
Nächste Infoveranstaltung: 04.04.17

Kurse / Seminare

Kunden messen den Unternehmen – aus ihrer subjektiven Sicht heraus – eine spezifische Kompetenz, eine Nutzenerwartung oder einen Sympathiefaktor bei. Dieser Vorgang kann Menschen, Firmen, Produkte oder Dienstleistungen positiv oder negativ bewerten. Die Teilnehmenden lernen damit umzugehen und festigen ihre Kenntnisse im Kundenkontakt.
Dauer: 1 Tag (total 8 Lektionen)
Die Kursbesucher lernen Missverständnisse zu vermeiden und ein Vertrauensverhältnis zu den Gesprächspartnern aufzubauen. Sie sensibilisieren Ihre Wahrnehmung, erweitern Ihre Fähigkeiten in der Gesprächsführung und vertiefen Ihre Kompetenzen im Argumentieren sowie Verhandeln. Und Sie werden trainiert, auf verschiedenste Inhalte oder Problematiken zu reagieren.
Dauer: 1 Tag (total 8 Lektionen)
Die Teilnehmenden erkennen die Bedeutung des Verkaufsprozesses und werden sich über den Einfluss ihres persönlichen Beitrags an einen guten Kundenkontakt bewusst. Sie lernen einige psychologische zwischenmenschliche Faktoren kennen und können diese positiv anwenden.
Dauer: 1 Tag (total 8 Lektionen)
Sprechen vor Publikum ist lernbar. Auftrittskompetenz ist die Fähigkeit überzeugend und authentisch aufzutreten und Menschen für die eigenen Ziele zu gewinnen.
Dauer: 1 Tag (total 8 Lektionen)
Der Kurs richtet sich an Kandidaten/-innen, die in die Höhere Fachschule eintreten möchten oder eingetreten sind und noch nicht über das verlangte Englisch-Niveau verfügen.
Dauer: 16 Kursabende (total ca. 48 Lektionen)
Im Kurs wird das theoretische Grundwissen vermittelt bzw. aufgefrischt. Neben der Theorie werden Aufgaben und einfache Fallbeispiele gelöst.
Dauer: 5 Kursabende (total 20 Lektionen)
Im Kurs wird das theoretische Grundwissen vermittelt bzw. repetiert. Neben der Theorie werden Aufgaben und einfache Fallbeispiele gelöst.
Dauer: 8 Kursabende (total 32 Lektionen)
Im Kurs wird das theoretische Grundwissen vermittelt bzw. aufgefrischt. Neben der Theorie werden Aufgaben und einfache Fallbeispiele gelöst.
Dauer: 7 Kursabende (total 28 Lektionen)

Sie möchten immer auf dem neusten Stand sein?

Fordern Sie jetzt unser kostenloses Weiterbildungsmagazin «Karriere» an.

jetzt bestellen

Wollen Sie mehr über diese Lehrgänge erfahren?

Gerne stehen wir Ihnen für Auskünfte rund um unsere Angebote zur Verfügung.

KV Luzern Berufsakademie

041 417 16 00 Beratungstermin vereinbaren zu den Infoveranstaltungen